CEO-Reputation

Mit fünf Erfolgsfaktoren die Präsenz stärken

Der CEO (m/w) ist der erste und oberste Botschafter eines Unternehmens. Mit seiner Persönlichkeit, seinem Verhalten, seiner Kommunikation und seinem Auftritt repräsentiert er das Unternehmen gegen innen und aussen. Bewusst und unbewusst. Tag für Tag. Die CEO-Reputation beeinflusst die Reputation des gesamten Unternehmens wesentlich – gewisse Studien sagen mit bis zu 50%. Darum: Die CEO-Reputation soll nicht als zufälliger Nebeneffekt betrachtet, sondern als strategischer Faktor gemanagt werden.  

 

Weiterführende Links:

Angebot

  • Beratung von CEOs, Geschäftsleitungen und Verwaltungsräten (Rekrutierung, Onboarding, Daily Business, Change-Prozesse, Offboarding)
  • Begleitung von Kommunikationsverantwortlichen (on the job)
  • Auftrittskompetenz (online und offline) von CEOs und Management spiegeln und trainieren
  • Referate an Fachtagungen oder Kundenanlässen zum Thema CEO-Reputation

 

 

Übrigens: Das Thema CEO-Reputation habe ich im Rahmen einer Master-Thesis wissenschaftlich beleuchtet. Das damals entwickelte Modell dient mir heute als Basis in meiner Beratungstätigkeit.