Reputations-Mentoring

Mit dem Blick durch die Reputationsbrille

Stakeholder an der Macht! Die Möglichkeit, Menschen, Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen immer und überall bewerten und kommentieren zu können, stellt für Organisationen Chance und Risiko zugleich dar. Organisationen und Unternehmen sind gut darin beraten, Aktionen und Reaktionen stets am eigenen Wertesystem zu spiegeln und sich damit an der Identität zu orientieren, statt unter Druck operative Hektik auszulösen und isolierte, gut gemeinte Lösungen anzubieten. So können Markenversprechen eingehalten und Entscheidungen begründet werden. Das Resultat: Glaubwürdigkeit und Vertrauen.  


Angebot

  • Integration des Reputationsmanagements in vorhandenen Unternehmensstrategien
  • Begleitung von Geschäftsleitungen und Kommunikationsverantwortlichen als Sparringpartnerin
  • Mitarbeit oder 2nd Opinion bei reputationsrelevanten Konzepten / Aktionen / Reaktionen (z.B. Sponsoringkonzepte, Events, Schwerpunktthemen im Kundendienst, etc.)

 

 

Übrigens: Dieser Service kann auch als «Abo» in Anspruch genommen werden, um bei Unsicherheiten unkompliziert eine 2nd Opinion einzuholen.